Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende!

Betrag:



x

German Arabic Catalan Chinese (Traditional) English French Polish Russian Spanish Turkish
Scarlett_Brueckner_2iScarlett Brückner
wurde 1974 in Augsburg geboren und erhielt ihren ersten Gitarrenunterricht mit 9 Jahren. Sie wurde von Fritz Pilsl gefördert und spielte als Jugendliche in mehreren Ensemble und dem Landesjugendzupforchester in Bayern. Mit 17 Jahren begann sie ihre Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen i. G. bei Johannes Tappert und studierte darauf folgend an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover bei Hans Michael Koch. Bei Albert Aigner beendete sie 1999 ihr Studium an der Musikhochschule Lübeck.
Scarlett Brückner nahm an verschiedenen Meisterkursen teil, unter anderem bei Michael Tröster, Manuel Barrueco, Alvaro Pierri und Roland Dyens.
Sie wirkte in mehreren Konzerten solistisch und in Gitarrenensembles in Nord- und Süddeutschland, Schweden und Spanien mit und konzertiert in Kammermusiken mit Querflöte und Gesang.
In der Kreismusikschule Plön und der Musik- und Kunstschule Lübeck unterrichtete sie als Musikpädagogin und leitete Gitarrenensembles, Instrumentenkarusell und Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher.
An der Musik- und Kunstakademie Lübeck möchte Scarlett Brückner ihre Begeisterung für das Gitarrenspielenan an ihre Schüler weitergeben. Sie unterrichtet erfolgreich Kinder ab 5 Jahren, Jugendliche und Erwachsene, Anfänger und Fortgestrittene sehr professionell und mit viel Spaß am Lernen.

Gitarrenunterricht, Gitarrenensembles:

Beim Gitarrenunterricht geht Scarlett Brückner auf die Bedürfnisse des Schülers ein und sie überlegen gemeinsam die Ziele und Schritte dorthin. Dabei wird auf die Voraussetzungen des Schülers geachtet und diese individuell gefördert. Sie suchen nach Wunsch die geeignete Literatur dafür aus und erarbeiten Stück für Stück die Lernziele. Es werden dabei alle möglichen Spielweisen auf der Gitarre erprobt und beim Schüler weiterentwickelt. Voraussetzung ist immer der Spaß und die Freude beim Üben.

Das Spielen in Gitarrenensembles ist in jeder Altersstufe möglich. Dafür werden Schüler auf einigermaßen gleichem Niveau zusammengestellt und eine geeignete Literatur ausgesucht. Je nach Können übernehmen die Schüler eine eigene Aufgabe, um gemeinsam an einem schönen Klang und Zusammenspiel zu arbeiten. Auch hierbei geht es um die Freude am gemeinsamen Musizieren und das Entdecken neuer Klangwelten.

Instrumentenkarussell:

Scarlett Brückner hat viel Freude daran, die Gitarre im Rahmen des Instrumentenkarussells auf spielerische Art schmackhaft zu machen. Um die Gitarre kennenzulernen, gibt es viele Möglichkeiten, Entdeckungen mit den Klängen der Gitarre auszuprobieren, aber auch eigene Erfahrungen am Körper und Fingern zu sammeln und Überraschungen zu erleben.
Sie hat bereits mehrere Jahre Erfahrungen gesammelt und ist immer wieder mit Begeisterung dabei, die Freude an der Gitarre weiter zu geben.

Musikgarten
Scarlett Brückner
hat nach abgeschlossenem Studium für Instrumentalpädagogik (Gitarre) an der
Scarlett_Brueckner_5iMusikhochschule Lübeck ihr Diplom für Elementare Musikpädagogik erweitert. Im Laufe ihrer Ausbildung und danach konnte sie bei verschiedenen Musikgruppen für Kleinkinder mit erwachsener Begleitperson,  Kindergarten- und Schulkindern Erfahrungen sammeln.
Sie ist mit Begeisterung dabei, Menschen jeden Alters auf spielerische Weise an die Musik heranzuführen. Dabei ist es ihr wichtig, die Kinder auf dem Entwicklungsstand abzuholen, indem sie sich gerade befinden und diesen mit allen Sinneswahrnehmungen zu fördern.
Scarlett Brückner hat an mehreren Kindergärten und Musikschulen in Lübeck und Umgebung gearbeitet und Kinderchöre geleitet.

Musizieren mit Erwachsenen und Senioren

Scarlett Brückner hat nach abgeschlossenem Studium für Instrumentalpädagogik (Gitarre) an der Musikhochschule Lübeck ihr Diplom für Elementare Musikpädagogik erweitert. Im Laufe ihrer Ausbildung und danach konnte sie bei verschiedenen Musikgruppen für Kleinkinder mit erwachsener Begleitperson,  Kindergarten- und Schulkindern, Erwachsenen und Senioren Erfahrungen sammeln.
Sie hat bereits in Seniorenheimen als Musikpädagogin gearbeitet, Fortbildungen für Erwachsene und Erzieher gegeben und leitet einen offenen Singkreis.
Es gibt mehrere Angebote für Erwachsenen und Senioren.

Es besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Erwachsenen in einem Gitarrenensemble zu musizieren oder auch in einer Gruppe mit anderen Instrumenten kombiniert. Dazu finden sich Schüler mit einigermaßen gleichem Spielniveau zusammen, um mit geeigneter Notenliteratur an einem guten Klang und Zusammenspiel zu arbeiten. Je nach Können übernehmen die einzelnen Mitglieder eigene Aufgaben. Die Freude an der Musik steht dabei im Vordergrund.
In einem weiteren Angebot möchte ich Erwachsene an die Musik heranführen. Dabei werden wir sie auf unterschiedliche Weise durch Singen, Spielen mit Percussionsinstrumenten, Musikhören und evtl. kleinen Tänzen kennengelernen. Im Vordergrund steht die Freude an der Musik und das gemeinsame Miteinander.

__________________________________________________________________________________________________

 
Lust auf Adventssingen?1.kerze
Die Musik- und Kunstakademie bietet ein offenes Singen mit Advents- und Weihnachtsliedern an.
Jede/r ist willkommen, um gemeinsam Lieder zur Gitarre zu singen. Dabei sind keine Notenkenntnisse erforderlich. Die Freude an der Musik und das ungezwungene Miteinander stehen im Vordergrund. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Samstags, 01.12.12, 08.12.12 und 15.12.12 von 17.30 - 19.00 Uhr.
Musik-und Kunstakademie Lübeck e.V. Holstenstr. 1-3, Eingang Schmiedestr.
Kosten: jeweils 5 Euro. Leitung:
Scarlett Brückner
Anmeldung unter: 0451-39089827 (AB) oder
KONTAKTFORMULAR

__________________________________________________________________________________________________